Hannoversche Strasse 21

30974 Wennigsen

05109 - 562 999

05109 - 269 10 39

info@wasser-und-wärme.de

Wasser & Wärme Inh. Markus Eilers aus Wennigsen

Ihr Partner für Wärmepumpen – Solar – Pellets – Sanitär – Heizung – Klima

Solaranlagen - Energie aus der Sonne

Energie aus der Sonne

Die unerschöpfliche Energie der Sonne steht uns kostenlos zur Verfügung und kann dank moderner Technik auch in unseren Breitengraden effizient genutzt werden. Zwar unterliegt die Ausbeute der Sonnenenergie Schwankungen durch Tag und Nacht sowie an bewölkten und strahlend sonnigen Tagen – dennoch lohnt es sich bei einem optimal ausgerichteten Dach, die Flächen für die Solarkraft zu nutzen. Die Frage ist nur welche?

Oft wird lediglich von Solar gesprochen und dabei bleibt unklar, ob man sich auf die Photovoltaik oder die Solarthermie bezieht. Während erstere mithilfe von Solarzellen Strom erzeugt, erwärmt letztere Wasser durch Solarkollektoren und kann so kostenloses Heiz- und Brauchwasser bereitstellen. Unter den beiden Techniken ist die Solarthermie deutlich günstiger in der Anschaffung und wird schon seit langer Zeit genutzt.

Theoretisch kann man auch die Photovoltaikanlage zum Betrieb einer Heizung nutzen, aber Wärme in Strom und anschließend wieder in Wärme umzuwandeln ist weniger effizient als die Sonnenwärme direkt zu nutzen. Dennoch hat auch die Photovoltaik meist einen festen Platz beim Niedrigenergie- oder Passivhaus und wird oft für den Betrieb der Wärmepumpen genutzt.

Die Solarthermie ist wiederum als alleinige Quelle für Warmwasser in unseren Breitengraden kaum geeignet. Gerade wenn am meisten Wärme für Heizung und Verbrauch benötigt wird, sind die Tage kurz und die Sonneneinstrahlung weniger intensiv. Trotzdem kann eine Solarthermieanlage dank der immer effizienteren Solarkollektoren auch an bewölkten Tagen Warmwasser bereitstellen, allerdings wird es kaum für den kompletten Bedarf ausreichen. Eine Ergänzung durch eine andere Heizanlage ist also sinnvoll.

solaranlage (1)

Hybridheizungen

Je nach Wetterlage kann eine Solarthermieanlage einen großen Teil des Wärmebedarfs eines Haushalts bereitstellen und somit die Heizkosten drastisch senken. Dennoch ist eine Ergänzung ratsam und hier stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen. Sie können sowohl auf klassische Brennstoffquellen wie Gaskessel oder Holzöfen setzen oder die Solarkraft mit sauberen alternativen Energien ergänzen. Wärmepumpen sind der ideale Partner für komplett emissionsfreies Heizen, mit einer Holz- oder Pelletheizung bleiben Sie dagegen zumindest CO²-neutral.

Die Solarthermie ist so simpel wie clever und wird in seiner einfachsten Form schon seit Langem genutzt: Eine Flüssigkeit wird in einem möglichst dunklen Behälter – meist Rohre – erwärmt und in einen Speicher geleitet, um längerfristig Warmwasser zur Verfügung zu stellen. Moderne Solarthermieanlagen leiten spezielle Solarflüssigkeiten durch Röhrchen und anschließend in den Warmwasserspeicher, wo die erwärmte Flüssigkeit ihre Wärmeenergie an das Brauchwasser abgibt. Durch den geschlossenen Kreislauf gelangt die abgekühlte Flüssigkeit anschließend wieder in die Solaranlage, wo es neue Energie aufnimmt.

waermepumpe-vaillant

Solarwärmepumpen

Da die Solarthermie an weniger sonnigen Tagen nicht ausreichend Wärme bereitstellen wird, bietet die Solarwärmepumpe eine optimale Lösung, um mit Sonnen- und Umweltwärme zu heizen – und das völlig unabhängig und sauber!
Um Sie unabhängig von den ständig steigenden Öl- und Gaspreisen zu machen, bieten wir Ihnen für Ihr Heim in Wennigsen, Deister, Springe oder Barsinghausen das SOLAR-COMPLEET-System von unserem Partner SONNENKRAFT an. Dieses einzigartige Komplettheizsystem nutzt zu 100 % Sonnen- und Umweltwärme und spart Kosten wie Platz, da keine Brennstofflagerung anfällt. Die in Partnerschaft mit dem Wärmepumpenexperten Danfoss entwickelte Wärmepumpe nutzt die Wärmeenergie der Umgebung und kommt so ohne aufwändige Tiefenbohrungen aus. Damit entfallen auch teure und langwierige Genehmigungsverfahren.

Möchten Sie mehr über die Funktion dieses innovativem Systems erfahren, können Sie sich hier das kurze Video unseres Partners SONNENKRAFT ansehen. Eine ausführliche Beratung und Planung für Ihr Heim bekommen Sie dagegen von unseren kompetenten Mitarbeitern. Wir stehen Ihnen bei allen Fragen gerne zur Seite!

Jetzt beraten lassen

0 51 09 - 56 29 99